RABEAS & PETERS KANON

20 Sep

dein herz marschiert im stechschritt,
dein kopf robbt durch den dreck der zeit
mit mir,
geliebter.

dein blicke wetzen sich wie messer an mir,
deine hände graben sich durch mein fleisch
wie ölbohrköpfe,
geliebte.

deine worte sind sprengstoffattentate,
dein gott ein scharfrichter
für meinen hals,
geliebter.

deine gepanzerten gedanken überrollen uns
nach stalingrad,
deine füße stampfen meine haut zu wüstenstaub,
geliebtes.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: