HERZ ODE

23 Feb

es ist ein elefant dessen fußabdrücke zeichnen die seelen

es kennt den namen jedes einzelnen

und den des mondes

es kann lachen machen und quälen

es kann sonnen zünden

und sich davon stehlen

 

seine schläge schmerzen oder können klingen

es weiß zu klopfen zu brechen

und zu lauschen

es hat stimmen oden zu singen

es träumt von gestern

von denen die gingen

 

es ist das wahre auge (auch blind) und die farbe der farben

in denen es gemalt geschrieen

und geschrieben wird

es kennt das morgen seiner narben

es schmeichelt nicht jenen allen

die es es umwarben

 

es blutet durch jeden verband aus noch so schönem wort

in dem es bedichtet werden kann

und sich verlieren dann und wann

ja es kann fehlen an seinem ort

und es ist schuldig

an jedem mord

 

sein schlaf deckt alles in allem alles auf und zu

schafft kriege große frieden

und peinlichkeiten

es ist immer das ich und das du

Advertisements

Eine Antwort to “HERZ ODE”

  1. britta März 16, 2013 um 10:45 pm #

    wundervolle verantwortung für all jenes, welches uns, das ich und das du umgibt. es ist immer in bewegung und weiß zur jeder zeit wo und was und wie es ist. es hört und sieht und vollbringt. komm zu herzedir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: